Das Blackjack Stand | ONLINE CASINO SPIELER
ONLINE CASINO SPIELER

ONLINE CASINO SPIELER

Das Blackjack Stand

Das Blackjack eines der besten Casino Spiele, weil du hier dieses mit dem Einsatz einer Blackjack Strategie verbessern kannst. Bevor du dich aber etwas intensiver mit der Strategie des Casino Blackjack beschäftigst solltest du die Grundlagen dieses Casino Spiels lernen. Hierzu gehört auch wann du das Hit und wann du das Stand im Blackjack einsetzt. Hier möchten wir uns einmal etwas intensiver mit dem Begrifft des Stand beschäftigen. Hierbei handelt es sich darum auf deinen Karten stehen zu bleiben und keine weiteren mehr aufzunehmen.

Bevor wird dir aber erklären wann du das Stand im Blackjack einsetzen solltest wollen wir kurz darauf eingehen wie Blackjack eigentlich gespielt wird. Beim Blackjack spielst du gegen den Kartegeber, wobei hier eine Gesamtkartesumme von 21 erreicht werden soll. Aber auch mit einer niedrigeren Summe kannst du beim Blackjack gewinnen, sollte der Blackjack Dealer darunter oder über 21 liegen. Du selbst darfst due 21 aber auch nicht überschreiten. Zu Beginn des Casino Spieles bekommst du zwei Karten und auch der Blackjack Dealer erhält zwei Karten wobei du eine dieser einsehen kannst. Jetzt kannst du dich entscheiden ob du weitere Karten aufnehmen möchtest oder nicht. Im nächsten Abschnitt wollen wir dir einmal aufzeigen wann du keine Karten mehr aufnehmen solltest.

Spielst du das Blackjack in einem Casino und möchtest keine weiteren Karten mehr aufnehmen, dann kannst du dies dem Blackjack Dealer signalisieren indem du deine Hand über deine auf dem Spieltisch liegenden Karten hältst ohne diese zu berühren natürlich. Spielst du das Online Blackjack dann klickst du auf das Stand Feld welches der Software signalisiert das du keine weitere Karten mehr aufnehmen willst. Aber wie entscheidest du eigentlich wann du keine weiteren Karten mehr aufnehmen solltest? Hier kannst du diese Entscheidung von der Gesamtsumme deiner Karten und dem Wert der offenliegenden Karte des Blackjack Dealers abhängig machen. Solltest du das Blackjack in einen Casino mit nur einem Kartenstapel spielen, dann raten wird dir bei einer harten 17, 18, 19 oder 20 stehen zu bleiben und auch bei einer weichen 18 und 19 oder einem 10er Paar keine weiterenkarten mehr aufzunehmen. Eine weiches Blatt wird gebildet sollte sich hier ein Ass in diesem befinden, denn dieses kann 11 oder 1 im Blackjack zählen. Auch solltest du dich gegen die Aufnahme einer weiteren karte entscheiden wenn du ein 9er Paar gezogen hast, vor allem wenn der Kartengeber eine 10 oder ein Ass offen liegen hat. Auch solltest du diese nicht teilen denn deine Gewinnchancen stehen hier nicht sehr hoch.

Eine der schwersten Entscheidungen im Blackjack ist, ob du bei niedrigen Karten wie 13, 14, 15 oder 16 noch eine weitere Karte ziehen solltest. Aber sollte der Dealer hier nur eine 2, 3, 4, 5 oder 6 auf der Hand halten, dann bleib lieber auf deinen Kartenwert stehen, denn hier wird der Blackjack Dealer mit großer Sicherheit mehrere Karten ziehen müssen und die Wahrscheinlichkeit ist groß das er hier sehr schnell die 21 überschreitet. Wenn du eine 12 auf der Hand hast solltest du immer weitere Karten ziehen es sei den der Kartengeber hält eine 4, 5 oder 6. Hier gilt dasselbe wie oben, dass du hier lieber darauf warten solltest das der Blackjack Dealer mit dem Zug von weiteren Karten über die eine kommt. Hast du das Prinzip des Stand verstanden, dann weißt du auch wann du das Hit beim Blackjack Spiel einsetzen solltest.


Casino Leitfaden

Online Casino Bonus für alle neuen Spieler!

1
Kein Download

Gratis direkt im Browser spielen.

2
Spielerkonto erstellen

Nach dem Erstellen eines Spielerkontos kannst du den Online Casino Bonus in Anspruch nehmen.

3
Online Casino Bonus

Erhalte deinen gratis Casino Bonus und geniesse die Casino Spiele!

Casino Spiele

Casino des Monats

Social Networking