Craps Come Out Roll | ONLINE CASINO SPIELER
ONLINE CASINO SPIELER

ONLINE CASINO SPIELER

Craps Come Out Roll

Im Casino Spiel Craps gibt es verschiedene Wettoptionen auf den die Craps Spieler setzen können. Hier möchten wir uns einmal mit den Würfen der Zahlen, die die Gewinne im Craps ausmachen beschäftigen. Beim Craps Spiel übernehmen meist die Casino Spieler das Würfeln. Die Würfel werden im Uhrzeiger Sinn um den Tisch gereicht und der Casino Spieler der gerade würfelt wird in der Craps Sprache Shooter genannt. Hat ein neuer Shooter gerade die Würfel bekommen wird sein erster Wurf im Craps als Come Out Roll bezeichnet. Sollte hier ein Punkt erzielt werden nennt sich der nächste Wurf auch Come Out Roll. Das heißt sollte hier eine 2,3,7, 11 oder 12 geworfen werden, gibt einen weiteren Come Out Roll. Die Come Out Rolls werden fortgesetzt bis eine 4,5,6,8, 9 oder 10 geworfen wurden. Im den nächsten beiden Abschnitten wollen wir kurz auf die Pass Linien und die Come Wette eingehen, auf die im Craps häufig gesetzt werden.

Die Pass Linien Wette
Die Pass Linien Wette ist eine der beliebtesten Wetten im Casino Spiel Craps. Das Pass Linien Feld nimmt auch den meisten Platz auf einem Craps Tisch ein. Die Pass Linien Wette im Craps Spiel ist die sicherste und einfachste Wett Option in dem Casino Spiel. Somit setzen gerade viele Craps Einsteiger ihr Geld auf diese Wette. Wenn du deine Wette auf die Pass Line legst stelle fest, dass deine Chips in der Mitte des Feldes liegen. Denn berühren sie die Linie zu angrenzenden Wettoptionen, können diese falsch interpretiert werden. Sollte der Come Out Roll eine 7 oder 11 erzielen, dann gewinnt die Pass Linien Wette. Wird hier eine 2, 3 oder 12 gewürfelt mach dieses einen Craps Roll aus und die Pass Linien Wette wird automatisch verloren und der Shooter muss den Würfel weiter geben. Sollte in dem Come Out Wurf eine 4,5,6,8,9 oder 10 geworfen werden, zählt diese Zahl als Punkt für den Shooter. Jetzt muss der Shooter genau diese Zahl werfen. Hierzu gibt es keine vorgegebene Anzahl von Würfen einzige Vorrausetzungen ist das die Zahl vor einer 7 gewürfelt werden muss um die Pass Linien Wette zu gewinnen. Sollte er aber eine 7 werfen bevor der Punkt gefestigt wurde, ist die pass Linien Wette verloren. Hier muss der Shooter seine Würfel an den nächsten Craps Spieler weiter geben.

Die Come Bet
Um auf die Come Wette zu setzen, müssen die Craps Spieler ihre Einsätze auf das Come Bet Feld auf dem Casino Tisch legen. Die Come Bet funktioniert nach demselben Prinzip wie die Pass Bet. Der einzige Unterschied ist, das die Come Bet nicht auf den Come Out Roll abgegeben werden kann. Das heißt die Come Bet kann nachdem ein Punkt für die Pass Linien Wette gefestigt wurde eingesetzt werden. Hierbei wird der Wetteinsatz einfach vom Dealer von dem Pass Linien Feld auf das Come Bet Feld des Craps Tisches geschoben. Ansonsten wettet man auch hier das die 7 oder die 11 gewürfelt wird oder man einen Punkt macht. Beide Wetten die Pass Linien und die Come Bet zahlen Even Money aus.

Es gibt aber noch zwei weitere Wetten in einem Craps Spiel auf die gesetzt werden kann. Nämlich die Don’t PassLinien und die Don’t Come Wette. Hier gegen den Shooter gewettet. Somit gewinnen diese beiden Wetten wenn 2 oder 3 geworfen wird und verlieren bei einer 7 oder 11.


Casino Leitfaden

Online Casino Bonus für alle neuen Spieler!

1
Kein Download

Gratis direkt im Browser spielen.

2
Spielerkonto erstellen

Nach dem Erstellen eines Spielerkontos kannst du den Online Casino Bonus in Anspruch nehmen.

3
Online Casino Bonus

Erhalte deinen gratis Casino Bonus und geniesse die Casino Spiele!

Casino Spiele

Casino des Monats

Social Networking