Cold Tables beim Craps | ONLINE CASINO SPIELER
ONLINE CASINO SPIELER

ONLINE CASINO SPIELER

Cold Tables beim Craps

Das Craps füllt die Spieltische in den Casinos. Es zählt du den besten Casino Spielen die es in den Casinos gibt. Im Craps gibt es verschiedene Begriffe und diese zu lernen hilft dir das Craps Spiel besser zu verstehen. In einem Craps Spiel gibt es Cold und Warm Tables. Um mehr über diese Spielzustände zu erfahren solltest du weiterlesen.

Im Craps gibt es viele Begriffe die man lernen und deren Bedeutung wissen sollte bevor man sich an dieses Casino Spiel wagt. Hier wollen wir uns mit dem Begriff des Cold Table etwas näher auseinandersetzen. Als Cold Table wird bezeichnet wenn der Shooter im Craps Spiel nur zwischen 2 und 6-mal würfelt bevor eine 7 erscheint. Dieses bedeutet nicht unbedingt einen Vorteil für die Casino Spieler und die Gewinnchancen stehen hier sehr niedrig. Besser stehen die Wahrscheinlichkeiten wenn sehr viele Würfe benötig werden bevor die 7 kommt. Aber solltest du auf die Don’t Pass Linie gesetzt haben, kannst du dennoch Gewinne abstauben. Eine sehr beliebte Wetten bei dem Cold Table ist also die Don’t Pass Wette. Wenn ein Punkt geworfen wurde wetten die Casino Spieler hier gegen diesen mit Maximalem Einsatz. Solang die 7 noch nicht geworfen wurde und der Casino Spieler noch nicht verloren hat können weitere sogenannte Don’t Come Bets eingesetzt werden. Sollte diese Wette verloren werden, legen die Casino Spieler keine Einsätze mehr und warten bis der nächste Shooter an der Reihe ist.

Eine weniger aggressive Wette ist wenn der Casino Spieler seinen Einsatz verdoppelt und das auch auf der Don’t Pass Linie. Diese wird gefolgt von zwei Don’t Come Bets ohne das auf Odds gesetzt wird. Wurden diese Punkte gewürfelt können die Wetten wieder von der Don’t Pass Linie genommen werden. Es gibt einige Abweichung in diesen Wettvarianten der Cold Tables im Craps. Die Casino Spieler sollten sich für die Wettvariante entscheiden bei der sie sich am besten und sichersten fühlen. Denke immer daran, dass du dein Budget nicht übersteigst. Die meisten Casino Spieler wählen die Spielvariante welche sie am längsten im Spiel lässt. Beim setzen der Don’t Pass und Don’t Come Wetten an Cold Tables, entscheiden sich viele Craps Spieler auch auf Lay Bets zu setzen. Hier können sie gegen jede beliebige Nummer setzen. Diese Lay Bets gewinnen wenn eine 7 gewürfelt wird. Auch wenn das Casino eine Gebühr von 5% auf die Lay Bets verlangt, besteht hier kein weiterer Hausvorteil für das Casino. Und Laybets können jeder Zeit in dem Craps Spiel abgegeben werde.

Hat der Casino Spieler es nicht auf allzu große Gewinne sonder darauf abgesehen öfter zu gewinnen, sollte er Place und Laybets nutzen. Da hier der Casino Spieler hier jeder Zeit die Kontrolle über diese Wetten hat. Bei der Place Bet kann der Casino Spieler seinen Wetteinsatz direkt auf das Feld eine bestimmten Nummer legen und auch jeder Zeit wieder zurücknehmen und das auch schon nach ein oder zwei würfen. Hat der Casino Spieler das Gefühl das bald eine 7 geworfen wird kann er eine Lay Bet platzieren. Hast du deine Don’t Wetten eingesetzt und es ist immer noch keine 7 aufgetreten könnte sich der Cold Table in einen warmen Tisch verwandeln. Mache nicht den Fehler noch mehr Don’t Come Wetten einzusetzen. Lieber setze eine Place Wette, denn den hier sind die Auszahlungen nicht ganz so groß aber das Risiko ist kleiner. Die Don’t Wetten sind etwas riskanter als die normalen Wetten und es ist auch sehr viele Bauchgefühl gefragt, da man nie weiß was als nächstes gewürfelt wird. Somit gehört immer noch eine Portion Glück mit in das Craps Spiel.


Casino Leitfaden

Online Casino Bonus für alle neuen Spieler!

1
Kein Download

Gratis direkt im Browser spielen.

2
Spielerkonto erstellen

Nach dem Erstellen eines Spielerkontos kannst du den Online Casino Bonus in Anspruch nehmen.

3
Online Casino Bonus

Erhalte deinen gratis Casino Bonus und geniesse die Casino Spiele!

Casino Spiele

Casino des Monats

Social Networking