Blackjack Paare | ONLINE CASINO SPIELER
ONLINE CASINO SPIELER

ONLINE CASINO SPIELER

Blackjack Paare

In diesem Artikel wollen wir einmal darauf Eingehen wie du Blackjack Paare spielen kannst. Bei den Blackjack Paaren in einem Blackjack Spiel handelt es sich um zwei gleichwertige Zahlen die du mit deinen ersten Karten ziehst. Hier möchten wir dir einmal erklären wie du diese spielst und mit welcher Blackjack Strategie du die Blackjack Paare spielen kannst.

Wenn du das Blackjack spielst dann bekommst du am Anfang zwei Karten ausgeteilt. Auch der Blackjack Dealer bekommt hier zwei Karten von welchen du eine einsehen kannst. Ziehst du mit deinen ersten beiden Karten ein Karten Paar, also beispielsweise zwei Könige oder zwei 5er dann kannst du diese in zwei verschiedene Blätter teilen. Aber auch wenn du in einem Blackjack Spiel jedes Karten Paar teilen kannst, dann lohnt sich das nur in ganz bestimmten Situationen und genau auf diese wollen wir hier einmal etwas genauer eingehen.

Solltest du dich entscheiden ein Blackjack Paar zu teilen dann musst du hier auf das zweite Blatt einen neuen Einsatz legen. Hier werden beide Blätter nun separat von einander gespielt. Als erstes solltest du durch das ziehen einer weitere Karte dein erstes Blatt vervollständigen. Ist dies getan kannst du auch auf dein zweites Blatt weitere Karten aufnehmen und dieses vervollständigen. Hast du beide Blätter ausgeglichen, dann entscheidet sich auch der Kartengeber ob er noch weitere Karten aufnehmen möchte. Bei Teilen der Blackjack Karten ist darauf zu achten, dass du den Blackjack Dealer oftmals mit beiden Blättern überbieten musst. Im nachfolgenden Abschnitt haben wir einmal eine Liste zusammengefasst, welche Paare du teilen und welche du lieber zusammen spielen solltest.

Solltest du zwei Asse ziehen, dann kannst du diese immer teilen denn, hier stehen die Chancen gut dass du mit beiden Blättern ein hohes Blatt erzielst. Hast du mit de3n ersten beiden Karten zwei 10er Karten gezogen, dieses beinhaltet auch König, Dame und Bube, dann teile diese nicht, denn hier hast du schon 20 Punkte gezogen, dass heißt ziehst der Kartengeber hier keine 20 oder 21 dann hast du das Spiel gewonnen. Wenn du zwei 9er Karten auf der Hand hältst dann lohnt es sich dein Blatt zu teilen, außer die offene Karte des Blackjack Dealers zeigt eine 7, 10 oder ein Ass auf. Ein 8er Paar sollte immer geteilt werden. Bei einer 7 als Paar ist das Teilen der Karten etwas komplizierter denn du hast mehrere Möglichkeiten. Hier solltest du dieses Karten Paar nur teilen wenn der Kartengeber eine 2 bis 7 aufzeigt, sollte er darüber liegen, dann teile deine Karten nicht. Dazu solltest du hier nur weitere Karten aufnehmen sollte der Kartegeber eine 8, 9 oder ein Ass aufweisen.

Ein Paar 6en solltest du nur teilen wenn der Dealer eine 2 bis 6 aufweist ansonsten solltest du hier nur eine weitere Karte aufnehmen. Hast du ein 5er Paar gezogen dann solltest du hier das Double Down einsetzen und nicht teilen. Aber dies sollte nur geschehen, wenn der Blackjack Dealer eine 2 bis 9 aufzeigt. Auf 10er Karten und ein Ass sollten weitere Karten gezogen werden. Ein 4er Parr sollte nicht geteilt werden, hier solltest du nur weitere Karten ziehen. Wenn du zwei 3en ziehst, dann solltest du diese nur teilen wenn der Blackjack Dealer eine 4, 5, 6 oder 7 aufweist auf jede andere Karte solltest du weitere Karten ziehen. Dasselbe gilt für ein 2er Paar.


Casino Leitfaden

Online Casino Bonus für alle neuen Spieler!

1
Kein Download

Gratis direkt im Browser spielen.

2
Spielerkonto erstellen

Nach dem Erstellen eines Spielerkontos kannst du den Online Casino Bonus in Anspruch nehmen.

3
Online Casino Bonus

Erhalte deinen gratis Casino Bonus und geniesse die Casino Spiele!

Casino Spiele

Casino des Monats

Social Networking