Blackjack Karten Regeln | ONLINE CASINO SPIELER
ONLINE CASINO SPIELER

ONLINE CASINO SPIELER

Blackjack Karten Regeln

Das Blackjack ist ein beliebtes Casino Karten Spiel, das sowohl in Casinos als auch in Online Casinos viele Casino Spieler anzieht. Hier wollen wir etwas näher darauf eingehen wie die Karten beim Blackjack verteilt werden. Beim Blackjack gibt es ein paar einfache Blackjack Regeln. Wenn du diese weißt, kann dir einem aufregendem Blackjack Spiel nichts mehr im Wege stehen.

Beim Casino Spiel Blackjack spielt der Casino Besucher gegen den Dealer. Hier bei gilt es mit den Karten eine Gesamtsumme von 21 zu ziehen oder aber so nah wie möglich an die 21 zu kommen ohne diese zu überschreiten. Hier muss deine Punktezahl aber die des Dealers überschreiten um zu gewinnen. Vor dem Spiel muss ein Wetteinsatz abgegeben werden. Sind alle Wetten abgelegt bekommt jeder Spieler zwei Karten ausgeteilt, was der Dealer übernimmt. Hier können dir Karten, je nach Blackjack Version entweder offen auf den Tisch für alle einsehbar vergeben werden oder aber verdeckt bleiben. Also so dass jeder nur seine eigenen Karten einsehen kann. Spielt man mit mehreren Spielern gilt es trotzdem nur die Karten des Dealers zu übertreffen. Alle anderen Casino Spieler spielen für sich selbst und auch gegen den Dealer. Auch der Dealer erhält zwei Karten, eine davon liegt vor ihm offen, die andere ist verdeckt. Was zu beachten ist, ist dass wenn der Dealer die Karten ausgibt werden sie offen auf den Tisch vor den Casino Spieler gelegt. Hierbei dürfen die Karten von den Blackjack Spielern nicht angefasst werden. In der anderen Version wo die Karten nicht für die anderen Spieler und auch nicht den Dealer einsehbar sind, kann der Casino Spieler seine zwei Karten selber vom Kartenstapel nehmen. Dies geschieht in dem der Dealer den Stapel mit Karten dem Casino Spieler entgegenhält und dieser sich die ersten beiden Karten herunter nimmt. Natürlich darfst du hier dann die Karten auch anfassen. Aber passe auf das die Karten immer über dem Blackjack Tisch gehalten werden. Sollten weitere Karten zu den zwei die du schon auf der Hand hältst gezogen werden müssen die offen vor dir auf den Tisch gelegt werden und du musst nur die Summe zu deinen Karten dazu rechnen darfst die Karten aber nicht aufnehmen.

Wenn du deine ersten beiden Karten erhalten hast geht der Dealer um den Tisch mit seinem Karten Stapel und hier können sich die Blackjack Spieler entscheiden ob sie noch mehr Karten aufnehmen oder passen. Hier können sie dem Dealer mitteilen wie viele weitere Karten sie aufnehmen möchten. Aber denke immer daran dass du unter der 21 mit deiner Karten Summe bleiben solltest. Wenn alle ihre Karten bekommen haben, dann trifft auch der Dealer seine Entscheidungen. Hat er das getan wird aufgedeckt und der Blackjack Dealer geht erneut um den Tisch um die Spieler die gewonnen haben auszuzahlen und die Wetten von den Casino Spieler einzusammeln die verloren haben. In den meisten Europäischen Blackjack Versionen erhält jeder zwei Karten mit einem Zug und der Dealer hält eine seiner Karten aufgedeckt, die andere verdeckt. Diese Regel kann aber von Casino zu Casino Variieren. In einigen Casinos wird zum Beispiel erst eine Karten ausgeteilt und dann die zweite in der nächsten Runde. Meist kannst du dich über diese Regel vor dem Spiel am jeweiligen Blackjack Tisch informieren.


Casino Leitfaden

Online Casino Bonus für alle neuen Spieler!

1
Kein Download

Gratis direkt im Browser spielen.

2
Spielerkonto erstellen

Nach dem Erstellen eines Spielerkontos kannst du den Online Casino Bonus in Anspruch nehmen.

3
Online Casino Bonus

Erhalte deinen gratis Casino Bonus und geniesse die Casino Spiele!

Casino Spiele

Casino des Monats

Social Networking